Nachhaltig im Badezimmer – Tipps für Anfänger

von biniwini

Du möchtest auf nachhaltige Produkte umsteigen und dein zukünftiges Kaufverhalten ändern? Weißt aber noch nicht wirklich wo und wie du anfangen sollst? Dann habe ich heute eine kleine Hilfestellung für dich. Am leichtesten ist mir die Umstellung im Bad gefallen. Nachhaltig im Badezimmer zu sein ist gar nicht so schwer. Statt z. B. einer Flüssigseife, die in Plastik verpackt ist, gibt es als Alternative eine feste Seife.

Im folgenden Blogartikel habe ich dir aufgelistet, wie du nachhaltig im Badezimmer sein kannst und welche Alternativen es zu herkömmlichen Produkten gibt. Viele der Produkte gibt es auch schon in der Drogerie. 

 

Nachhaltige Alternativen:

Zahnpflege

Haare Waschen

Duschen

  • Feste Seife 
  • Rasierhobel

Körperpflege 

  • (Sheabutter-)creme im Glastiegel (Body Mousse von i+m, kann ich sehr empfehlen)
  • Deocreme (meine liebste ist „Spicy Energy“ von i+m)
  • Menstruationstasse (Lunette)

 

Info: Falls du z. B. noch eine Plastik Zahnbürste haben solltest, verwende sie erstmal solange, bis sie gewechselt werden muss. Nutze alles solange, bis es ausgetauscht werden muss oder leer ist. Nachhaltig bedeutet auch, die Dinge die man schon besitzt und die man noch aufbrauchen oder nutzen kann, nicht wegzuschmeißen.

 

Wo bekomme ich plastikfreie Produkte her?

  1. Unverpacktläden: Leider gibt es (noch nicht) überall einen Unverpacktladen. Schau am Besten im Internet, ob es in deiner Stadt einen Unverpacktladen gibt. Oft sind sie ganz unscheinbar.
  2. Drogeriemarkt: dm hat Bamubszahnbürsten, feste Shampoos (Alverde) und feste Seifen
  3. Biomarkt
  4. Online Shop (Avocadostore, …)
  5. Selber Kosmetik herstellen

Falls du Fragen und/oder Anregungen dazu haben solltest, würde ich mich freuen, wenn du einen Kommentar da lässt. Welche nachhaltigen Produkte hast du im Badezimmer schon umgesetzt? 🙂

 

Plastikfrei zu Leben ist ein Prozess und endet nie. Doch wenn man einmal wo angefangen hat, fällt es einem leichter immer mehr umzusetzen.

 

Spicy Energy Deo Creme von der Marke i+m - Nachhaltig im Badezimmer

Transparenz: Ich habe Marken in dem Artikel erwähnt für die ich nicht bezahlt worden bin. Produkte, die ich persönlich weiter empfehlen kann.

0 Kommentar
1

Könnte dir auch gefallen

Kommentar hinterlassen